> Zurück

Lager Zermatt 5. Tag

Kempf Bruno 06.10.2017

Lager Zermatt 5. Tag

Am Morgen schien alles noch friedlich und die Sonne scheint. Der Wind der in der Nacht stark geblasen hatte schien sich verzogen zu haben. Als wir an der Talstation ankammen mussten wir warten und um neun haben sie uns mitgeteilt, dass heute kein Skibetrieb statt findet, es hersche zu viel Wind. Wir gingen zurück in die Jugi und warfen uns in die Trainingkleider. Wir wanderten via Furi und Hängebrücke zum Gletschergarten. Unterhalb von diesem machten wir noch etwas Rumpftraining und nahmen das Mittagessen zu uns. Am Nachmittag ging es weiter Richtung Gletschertor kurz davor biegten wir ab nach Riffelalp und von da wieder zurück ins Tal nach Zermatt. Heute gibt es noch was zu feiern, erstens den Geburtstag von Anina und zweitens das Absenden vom Lagercup.

Film 5. Tag

https://www.dropbox.com/s/58otg77plfhx074/Lager%20Zermatt%205.%20Tag.mp4?dl=0